Rodeln in der Natur mit der ganzen Familie. Das Kinderhotel Garberhof am Kronplatz macht es möglich.

Der Verlierer wird in den Schnee gesteckt.

Rodeln ist sooo einfach: man kann in wunderschöner Winterpracht die Piste hinauf spazieren, oben angekommen rastet man kurz, bevor man seinen Popo auf den Schlitten schwingt und hinunter düst.
Die Rodelbahn Staller Sattel (4,4 km) oder die Rodelbahn Steinzgeralm (2,1 km) sind die optimalen Austragungsorte für das Wettrodeln mit der Familie. Und wer sich das rauf spazieren sparen will, der kann in Innichen direkt mit dem Sessellift hinauf fahren. Der Rest, von der kurzen Rast bis zum Popo-Schwung, bleibt der selbe. Und Papa, die lahme Ente, wird wohl wieder der Verlierer sein.

Zum Üben gibt es gleich am Dolomit Family Resort Garberhof einen kleinen Hang, auf dem die Kleinsten das erste Rodelvergnügen erleben können. Die Rodel dafür leihen wir Ihnen gerne.
Vielleicht sollte Papa da auch nochmal hin.

Pferdeschlitten.

Nein, ein Pferdeschlitten ist kein Rodel-Schlitten für Pferde. Vielmehr ist es ein Schlitten, der von Pferden gezogen wird. Ein Schlitten für Familien. Ein Schlitten genau für Sie.
Zugedeckt mit kuschligen Decken gleitet man fast lautlos dahin und betrachtet die glitzernde Natur, die verschneiten Dolomiten und auch den weißen Kronplatz. Und wer weiß, vielleicht rodelt ja doch das eine oder andere Pferd heimlich im Pferdeschlitten einen Hang hinunter? Na hoffentlich haben wir das Handy griffbereit …

Jetzt gleich Ihren Südtirol-Urlaub planen!